Dienstag, 16. Juli 2024
Textgrösse

Urlaubstagebuch 2023 - Apr.

Watergat & Browersdam

Heute haben wir (wie eigentlich fast immer am 1. Urlaubstag) erstmal ausgeschlafen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück durfte ich mit Petra alleine auf eine kleine Tour an den Watergat-Strand. Es war herrliches Wetter und die Bilder sprechen für sich:

In Richtung ZZW war einiges los, also sind wir in Richtung Süden marschiert - da waren wir fast alleine am Strand.

Auf dem Rückweg haben wir die Wasservögel des neu angelegten Teiches und viele andere Tiere bestaunt:

Wieder zurück bei Uwe und der Motte haben wir erstmal eine Runde im Garten getobt und dann alle miteinander ein paar Stunden gechillt.

Gegen Abend sind wir dann erst zu 't Koppeltje gefahren, dann zur Schleuse am Brouwersdam und dann noch an den Strand.

Petra hatte die Canon dabei und wollte unbedingt "Mottenbilder" machen. Uwe sollte den Zwerg festhalten und Petra wollte sich auf der anderen Seite des Tümpels mit der Kamera auf die Lauer legen. Mir hatte keiner gesagt, was ich tun bzw. nicht tun sollte und so hab ich mich von hinten angeschlichen. Cheerie kam von vorne durchs Wasser angeprescht und gemeinsam haben wir Petra in den nassen Sand geschmissen :-)

Ein paar schöne Bilder sind an dem Abend dann aber doch noch entstanden:

Auf dem Heimweg haben wir noch einen kurzen Boxenstop beim Jumbo in Renesse eingelegt.

Was für ein schöner 1. Urlaubstag!!!

Abends war dann "Schicht-im-Schacht". Alle waren müde und zufrieden.

Login Form