Dienstag, 16. Juli 2024
Textgrösse

Urlaubstagebuch 2023 - Apr.

Anreisetag

Aufgrund der geänderten Vermietungzeiten mussten wir dieses Jahr (und wohl auch in Zukunft) freitags anreisen.

Obwohl wir mit einer Stunde Verspätung erst gegen 7 Uhr in Aize losgefahren sind, lief es echt gut und die Staus um Brüssel und Antwerpen hielten sich absolut in Grenzen.

Kurz nach Zwei waren wir hier im Park und konnten gleich das Haus beziehen. Die kleine Motte hat die lange Fahrt zum großen Teil verschlafen und wir konnten mit nur einer Pipipause durchfahren.

Wie schon 2022 sind wir die Strecke über das Saarland, Luxemburg und Belgien gefahren. Der Liter Diesel hat in LUX 143,2 gekostet.

Das Grundstück hat eine neue Gartentür bekommen aber sonst ist fast alles wie immer.

Nach dem alles gerichtet war, ging es noch zum AH, um den Grundbedarf einzukaufen und anschließend zu einer 1. Runde an den Strand.

Login Form