Sonntag, 19. August 2018
Textgrösse

Sommer, Sonne, Kaktus - äh Strand....

Ein weiterer toller Strandtag geht zu Ende. Wir sind wieder zum Jan v. Renesse Übergang gefahren, damit der Weg ans Wasser nicht zu weit wird.

Die Fernsicht war gar nicht mal schlecht. Rotterdam hat man ganz gut sehen können. Auch der Leuchtturm von Ouddorp und die Sandbank mit den Robben waren gut zu erkennen.

Wie schon die ganze Woche war fast nix los, so dass wir ein Stück am Wasser entlang gelaufen sind und dann im Zuid Zuid West einen "Logenplatz" ergattert haben.

Dort haben wir es uns dann bequem gemacht und eine ganze Weile verbracht, bevor wir wieder zum Auto und zum Einkaufen gegangen sind.

Den Krebs auf dem Foto haben Kimi und ich bei Ebbe am Strand aufgestöbert. Da er noch gelebt hat, hat ihn Uwe gerettet und wieder ins Wasser getragen.

Den Rest des Nachmittags haben wir ganz faul und gemütlich im Garten verbracht. Und sogar was zu nagen haben wir bekommen.

 

Zum Essen gab es für Petra & Uwe mal wieder Fisch. Hat ganz gut gerochen und ziemlich gut ausgesehen.

Jetzt haben wir noch eine Kerze für unsere Askya angezündet. Heute ist es genau ein halbes Jahr her, seit sie nicht mehr bei uns sein kann :-(
Es hätte ihr hier so gut gefallen...