Mittwoch, 15. August 2018
Textgrösse

Stadtbummel durch Sluis

Nachdem das Wetter auch heute morgen zu wünschen übrig gelassen hat sind wir erst mal mit dem Auto ins historische Städtchen Sluis gefahren.

Für Askya und mich war der Stadbummel eher langweilig - obwohl es viele Leckerlies gab, wenn ich brav an der Leine gelaufen bin. Danach ging's nach Breskens zum Jumbo - immer noch Regen und Wind. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Vllt. hört's ja doch noch auf zu schütten und wir dürfen an den Strand.

Login Form