Montag, 24. September 2018
Textgrösse

Reiseziel Breskens / Zeeland / NL

Wapen-Breskens

Zeeland in the Netherlands

Das Hafenstädtchen Breskens (im lokalen seeischen Dialekt Bresjes) ist der nördlichste Ortsteil der Gemeinde Sluis in Zeeuws Vlaanderen, Provinz Zeeland, Niederlande an der Scheldemündung in die Nordsee. Der Ort hat 4787 Einwohner (Stand: 2010), die 'Bressiaonders' genannt werden.

Das Städtchen ist hauptsächtlich wegen seines Fährhafens bekannt (Fähre nach Vlissingen) und ist seit alters her ein Fischerdorf. Kennzeichen ist daher auch der Fischerhafen, wo es immer etwas zu sehen gibt.

Auf dem Fischmarkt kann man stets frischen Fisch und Fischereierzeugnisse kaufen und auch gleich probieren.

Darüberhinaus gibt es in Breskens einen Yachthafen mit Ankerplätzen für ca. 650 Yachten, einen Handelshafen und ein Fischereinmuseum.

Unser Ferienhäuschen liegt etwas außerhalb am Leuchtturm in der Nähe zum Nordseestrand.

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

 

Hier noch ein paar Bilder und Eindrücke (Quelle: Wikipedia):

Breskens - Vuurtoren 2

Promenade breskens 259

Breskens - Jachthaven 2

{ccomment off}

Login Form