Montag, 06. April 2020
Textgrösse

Geruchsidentifikation & Longieren

Da das Wetter mitgespielt hat, haben wir uns mit Amee, Milow, Rana und Wega auf dem Hundeplatz getroffen und ein bisschen trainiert.

Zuerst musste ich zugucken wie Askya am Longierkreis gearbeitet hat. Grrrr!!! Aber ich muss schon sagen - dafür, dass sie nix sieht, macht sie das gar nicht schlecht. Dann durfte ich ein paarmal im Kreis sausen. Macht ganz schön Spaß und gibt immer gut was zu mampfen.

Später haben wir noch ein bisschen Obedience trainiert. Jetzt weiß ich auch, warum Frauchen in den letzten Tagen immer mal wieder so ein kleines Hölzchen versteckt hat und unbedingt wollte, dass ich das wieder bringe.

Da lag ein großer Haufen von diesen Dingern und das von Fraule mittendrin. Habs aber trotzdem gefunden :-)

Die sollen mich bloß nicht für dumm verkaufen. Schade, dass man mit den Dingern nicht davon laufen darf und sie zernagen. Die hätten genau die richtige Größe dafür.

Als Entschädigung durfte ich dafür noch mit Wega spielen. Die ist echt dufte!