Dienstag, 16. Juli 2024
Textgrösse

Juxturnier in Tiefenbronn

Bei den Hundesportfreunden in Tiefenbronn stand heute das Juxturnier auf dem Programm. An 9 verschiedenen Stationen wie z.B. Leckerliegasse, Flussüberquerung, Seilpringen, Labyrinth und Bollerwagenfahren durften Askya und ich mit Frauchen zeigen, was in uns steckt.

OK - Askya kann halt nicht mehr so wie früher aber dafür hat sie ihre Sache ordentlich gemacht und 54 Punkte ergattert. Ich kam später dran, da wusste Frauchen schon wo der Hase läuft und wir haben gemeinsam mit 67 Punkten den ersten Platz belegt. Lachend

Jetzt haben wir auch wieder einen Wubba fürs Wasser! Vielen Dank den HSF Tiefenbronn. Es war super!