Mittwoch, 12. Dezember 2018
Textgrösse

WDSF World Cup in Roden/NL - Eröffnungszeremonie

Heute vormittag sind wir zum ersten Mal nach Roden gefahren - die Eröffnungszeremonie der Weltmeisterschaft für holländische Schäferhunde stand auf dem Programm. Gegen Mittag waren wir vor Ort und haben uns dann gleich mit Tanja, Martina und den Organisatoren Danielle und Marleen getroffen, um die Details für das Training am Freiteg zu besprechen.

Am Abend haben wir uns dann alle bei der Sporthalle aufgestellt und sind in das Stadion einmarschiert. Es war sehr aufregend aber stimmungsvoll und mit der Menge an Leckerli hab ich mich dann doch bestechen lassen, das Ganze gelassen anzugehen.

Schaut mal her - hat man mich nicht schön hergerichtet?

Team Germany ist mit viel Spaß einmarschiert...

Hier ist noch ein Video vom Veranstalter zu sehen.

Nach der Zeremonie wurden noch ein paar Teambilder gemacht und dann sind wir zurück nach Makkum gefahren.